À la recherche du temps perdu

- ein Langzeitprojekt - - von une.image - [3218/4185]


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Cineast
  Musik
  Bücherregal
  Lesebuch
  Mattscheibe
  [Rück]spiegel
  rêve(s)
  what's new?
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   eloquentes.massaker
   Nutella Prinzessin
   Freidenkeralarm
   Musikfrau
   kaputo
   
   Alles über Japan
   Bildungsfernsehen
   Der Meister

Bubblegum Crisis 2032/33

////////////////////////////

Latest CDs:

Mando Diao - Ode to Ochrasy

Mando Diao schreiten weiter, in gewohnt hoher Qualität! Ich mag insbesondere "Long Before Rock 'n' Roll", "You don't understand me" und "Amsterdam"

Evanescence - The Open Door

Die schlechte Nachricht zuerst: Dieses Album kommt "natürlich" nicht an das Debutalbum heran. Die gute Nachricht: Insgesamt eine gute Leistung, mit einigen Spitzen, wie z.B. "Lithium" oder "Lacrymosa"

Latest films on DVD

Sofia Coppola Wochen @ une.image

Marie Antoinette

Im November im Kino gesehen, jetzt nochmal auf DVD angeschaut. Ich muss sagen, die Qualität bleibt. Auch die Musikauswahl fand ich treffend, und bin immer noch Fan des Schwarz-Pinken Schriftzuges *g* Leider habe ich die Chucks immer noch nicht entdeckt ^^

The Virgin Suicides

Wurde Zeit, dass ich mal ihr Debut sehe. Die Dunst scheint wohl zu ihren Lieblingsschauspielerinnen für ihre Filme zu gehören *g* Guter Film, und interessante Ansätze. Erreicht aber noch nicht ganz die Klasse ihrer späteren Werke. Wenngleich die Arbeit mit Licht und Schatten und bestimmte Symboliken schon genial sind!

Wong Kar-Wai Wochen @ une.image

Days of Being Wild

Thematisch liegt dieser Filme auf einer Wellenlänge mit "In the mood for love" und "2046". Hat mir ebenfalls gut gefallen, obwohl ich "As Tears go By" noch besser fand. Ich glaube, dass war auch der erste Film, in dem Tony Leung für Wong Kar-wai vor der Kamera gestanden hat..

As Tears Go By

Das Regiedebut WKWs, noch ohne Christopher Doyle. Trotzdem scheint der Regisseur schon eine Vorliebe für Spiegel entwickelt zu haben. Aus heutiger Sicht eine geniale Hommage an das Hongkong der 80er. Außerdem entdeckte Wong Kar-Wai in diesem Film zahlreiche spätere Megastars des Hongkong/Asienkinos: Maggie Cheung (noch so jung!), Andy Lau und Jacky Cheung! Featuring: Eine kantonesische Coverversion von "Take my Breath away" ^^

Fallen Angels

Obwohl ich Chungking Express schon vor 10 Jahren gesehen habe, hat es mit Fallen Angels viel länger gedauert, da dieser erst sehr spät auf DVD rauskam. Thematisch eine dritte Episode aus Chungking Express, die jedoch ausgegliedert wurde, und zu einem eigenständigen Film ausgebaut wurde. WKW und Kameragott Christopher Doyle, der hier meiner Meinung nach bis zum Film "2046" seine beindruckendste Leistung abgegeben hat erzählen hier die Liebesbeziehung zwischen einem Profikiller und seiner Auftraggeberin im Neonrausch des Hongkonger Nachtlebens und der billigen Absteigen.

Chungking Express

Der erste Film, den ich von Wong Kar-wai gesehen habe, lange ists her, anno 1997 nachts irgendwo in nem dritten Programm. Zwei schöne Episoden, leicht miteinander verwoben über das Entstehen und Auseinandergehen von Beziehungen im Moloch der Großstadt Hongkong. Sehr, sehr liebevoll gemacht. Hat immer einen ganz besonderen Platz unter meinen ganzen Lieblingsfilmen.

https://myblog.de/une.image

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Verspätetes Weihnachtsgeschenk

Bevor es dann morgen zum allgemeinen Update auf den neuesten Stand kommt, schreibe ich nun erstmal gesondert über letzten Montag. Da sollte es dann endlich soweit sein, dass ich ein Paket/zweifach verschobenes Weihnachtsgeschenk von meiner besten Freundin Jana erhalten sollte. ....
Bereits, als ich am Samstag um die Mittagszeit nach Hause kam, lag ein Benachrichtigungszettel von der Post im Briefkasten. Natürlich war es zu dem Zeitpunkt bereits zu spät, das Paket noch am gleichen Tag abzuholen ^^" Gomen.

Also Montag. Als um 15 Uhr die Uni aus war, sofort zur Post in die Stadt gefahren, und dieses 5 Kilo (!) Paket abgeholt. (O-Ton: "5 Kilo Heroin" *gg*). Bereits auf der Fahrt zur meiner Wohnung konnte ich das stimmungsvolle und wohl ausgewählte Cover dieses Päckchen begutachten. Dort war nämlich eine Person abgebildet, die ein Päckchen von der Nordseeküste bis zu jemanden runter nach Bayern wirft. Passend, ne ^^

Dann ging es ans auspacken. Der Inhalt hat mich echt umgehauen ^o^

Unter anderem war folgendes drin:

- eine Postkarte
- eine sehr edel aussehendes "Palm Leaf Bookmark"
- original japanischen Tee (Genmai-Cha)
- Eine Matte zum Sushi rollen
- eine japanische Telefonkarte
- diverse japanische bzw. sich mit Japan befassende Magazine: "Peach" (die jugendliche Variante *g*) (2 Ausgaben), das "Japan Magazin" (3 Ausgaben), Kitageiho International Edition (Japan's Art and Culture Magazine) (3 Ausgaben)
- ein Sake Service aus Porzellan
- eine Shoxx Ausgabe (arigatooo!!)
- "Das Leben ist schön"
- "Die Zeugin der Anklage" (der Kultfilm)
- eine lustige HörCD
- sowie ein Buch (Krimi), das in Regensburg spielt ^^

Da habe ich jetzt ja was zu tun ^^

Vielen, vielen Dank nochmal!!

Ohne es da schon geahnt zu haben, war dieser Montag dann der Start in eine "Asiatische Woche" par excellence.
Dazu dann morgen (wirklich! *g*) mehr. Nämlich bis zum aktuellen Stand.
17.5.06 23:21
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


k. puto / Website (17.5.06 23:41)
Ja, musste sein. Auf der Arbeit heute mal schnell die 10 Spam - Einträge gelöscht... Zuviel des Guten. Erhalte ich morgen dann nach langer Durststrecke endlich die versprochene Antwort auf die nie gestellte Frage? ^^


beste Freundin Jana (18.5.06 11:19)
Schön brav

Sorry, wegen dem misslungenen Tele.. :'(

Hab dich GANZ doll lieb (bissl deine Freundin eifersüchtig machen*fg*)!!

Arigatoooo auch für dein Päckchen zu meinem Geburtstag. Dank Dir trage ich jetzt immer 4 Gewürze mit mir rum.. (ganz praktisch: Mensa-Essen nachwürzen..hihi..).

Die CD habe ich seitdem immernoch in meinem CD-Player..


beste Freundin Jana (18.5.06 11:21)
P.S. du hast die Samt-flauschige-Verpackung vergessen *zwinker*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung